Speichergrösse Umrechnen – Bit, Byte, Kilobyte, Megabyte, Gigabyte, Terabyte

Speichergrössen umrechnen

bit [b]:
byte [B]:
kilobit [kb]:
kilobyte [kB]:
kilobyte (103 bytes):
megabit [Mb]:
megabyte [MB]:
megabyte (106 bytes):
gigabit [Gb]:
gigabyte [GB]:
gigabyte (109 bytes):
terabit [Tb]:
terabyte [TB]:
terabyte (1012 bytes):
petabit [Pb]:
petabyte [PB]:
petabyte (1015 bytes):
exabit [Eb]:
exabyte (1018 bytes):
exabyte [EB]:

Quelle

In der Welt der Informatik werden Speicherkapazitäten, bzw. Speichereinheiten in Byte gerechnet. Byte verwendet gemäss IEC Präfix die Basis 2.
Je nachdem können Speichergrössen auch als SI-Prefix dargestellt werden. Hier geht man nicht von der Basis 2 aus, sondern von einer 10er Basis. Lesen Sie hierzu den entsprechenden Wikipedia Artikel.

Mit unserem online Tool können Sie Speichereinheiten von Byte bis Terabyte direkt umrechnen. Geben Sie einfach den Wert in das entsprechende Feld ein. Mit Klick auf “umrechnen” werden die andern Speichergrössen angezeigt.

 

Wie geht es weiter nach Terabyte?

Natürlich ist nach Terabyte noch nicht Schluss. In folgender Reihenfolge geht es weiter:

  • Petabyte (PB) = 1.125.899.906.842.624 Byte
  • Exabyte (EB) = 1.152.921.504.606.846.976 Byte
  • Zettabyte (ZB) = 1.180.591.620.717.411.303.424 Byte
  • Yottabyte (YB) = 1.208.925.819.614.629.174.706.176 Byte

Bis die ersten Speichergeräte mit Petabyte Kapazität auf den Markt kommen, dürfte es wohl noch eine Weile dauern.

Speichergrösse Umrechnen – Bit, Byte, Kilobyte, Megabyte, Gigabyte, Terabyte
5 (100%) 15 votes

Hinterlasse eine Nachricht