Geburtstermin berechnen – Schwangerschaftsrechner

 

Schwangerschaftsrechner:

Erster Tag der letzten Blutung:
Die Länge Ihres Zyklus in Tagen:


Eisprung und Befruchtung
Schwangerschaftstest möglich
Die ersten Organe werden gebildet
erste Schwangerschafts-Vorsorgeuntersuchung
Embryo per Ultraschall erkennbar.
Chorionzottenbiopsie möglich
Wesentlichsten Hauptorgane sind nun ausgebildet. Ab jetzt beginnt ihr Kind zu wachsen.
Fruchtwasseruntersuchung möglich.
Ultraschall-Untersuchung
Ab jetzt werden Bewegungen des Fötus für die Mutter spürbar.
Als Frühchen ab jetzt lebensfähig.
Baby beginnt zu schlucken und zu verdauen.
voraussichtlicher Geburtstermin:
Achtung: Nur ca. 5 Prozent der Babys halten sich an diesen Termin.

 

Sie werden Eltern und wollen schon mal den Geburtstermin Ihres Kindes berechnen? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit unserem Schwangerschaftsrechner online Tool berechnen Sie auf Basis des letzten Eisprungs den Geburtstermin.

Bitte beachten Sie, dass sich lediglich 5% der Kinder an den errechneten Termin hallten. Trotzdem ist dieser Schwangerschaftsrechner eine gute Grundlage, um zu wissen, in welcher Schwangerschaftswoche Sie sich befinden und was sich gerade so im Bauch der Mutter abspielt.

Nach der Geburt:

Nach der Geburt des Kindes fängt das Leben als Familie erst an. Wenn es Ihr erstes Kind ist, werden Sie unsicher sein – das ist ganz normal. Seien Sie sich immer bewusst, dass jedes Kind ein Geschenk ist.

Im ersten Jahr nach der Geburt verändert sich das Baby am rasantesten. Auf der Webseite Baby-und-Familie finden sie einen tollen Entwicklungskalender, der ihnen zeigt, in welchen Schritten sich ihr Baby in etwa wann entwickeln wird.

Geburtstermin berechnen – Schwangerschaftsrechner
5 (100%) 7 votes

One Response

  1. Daniela 4. Dezember 2014

Hinterlasse eine Nachricht